Über uns

Über uns

Wer einmal gereist ist, für den endet die Reise nie;
viel mehr spielt sie sich immer und immer wieder aufs Neue ab.
Der Geist kann sich nie von der Reise lösen. (Pat Conroy)

Was genau ist die Radioreise? Wie wird eine Sendung produziert?
Was genau macht den Reiz der Radioreise aus?
Hier stellen wir uns ihnen etwas genauer vor.

Unsere Philosophie

Von Abu Dhabi bis Australien - von Irland bis Israel - von Mauritius bis Marokko - von Miami bis Moskau: Die Radioreise stellt ferne und nahe Ziele vor. Sie bringt Geschichten von und über Menschen, sie dringt in fremde Kulturen und geheimnisvolle Welten ein. Sie ist auf der Suche nach besonderen Erlebnissen. Wir sind rund um den Globus unterwegs mit Mikrofon und offenem Ohr. In einer lockeren Moderation mit eingespielten Originaltönen, Atmo und Musik machen wir Lust aufs Reisen. Sei es das Spielerparadies Macao, die Wiege des Jazz New Orleans oder eine der europäischen Kulturhauptstädte, die Radioreise stellt diese Ziele vor. Wir gehen aktiv auf Reisen - mit dem Husky-Schlitten durch den finnischen Winter, auf Schiffsfahrt durch das alte Russland oder auf Wanderung über die norwegischen Gletscher. Wir tummeln uns im schrillen Las Vegas genauso wie auf einem Fischmarkt auf Rodrigues im Indischen Ozean. Wir reisen dorthin, wo Geschichte auf Schritt und Tritt spürbar ist und wo längst nicht alle Narben verheilt sind, im Nahen Osten. Kommen Sie mit durch das sagenhafte Jerusalem und folgen Sie uns durch das heilige Land. Wir besuchen mehrfach Russland und versuchen zu verstehen, warum manches dort anders läuft als wir es uns vorstellen. Wir sprechen mit Veteranen des Zweiten Weltkrieges am Tag des Sieges in Moskau, dem größten Feiertag Russlands. Und natürlich genießen wir den Urlaub in einzigartigen Hotels und in guten Restaurants, in Wellness-Oasen und an den schönsten Stränden dieser Welt. Wir sind weiter unterwegs, denn es gibt noch mindestens 1.000 Orte auf dieser Welt zu entdecken.....


Das Format der Sendung:

Was genau ist Radioreise? Radioreise ist ein hochwertiges, innovatives Programmangebot für deutsche und deutsch-sprachige Radiosender, produziert und moderiert von Alexander Tauscher.
Es ist ein in dieser Form einzigartiges Sendeformat, dass weder im Öffentlich-Rechtlichen, noch im Privaten Rundfunk eine relevante Konkurrenz hat.

Welches Format hat die Sendung? Radioreise ist eine Sendung in Form einer lockeren Moderation (in den Anfangsjahren auch Doppelmoderation) mit eingespielten O-Tönen, Atmos und Themen-Musiken. Die Gesamtwortlänge einer jeden Sendung beträgt  ca. 50 Minuten. Das mag manchen Programmchef zunächst erschrecken, daher das Wichtige: Radioreise ist modular produziert und so moderiert, dass sie sich getrackt in mindestens neun Einzeltakes in die Programmautmation eines jeden Senders einfügen lässt. Wir entsprechen damit den Anforderungen moderner Formatradios und behalten dennoch unseren unverkennbaren Charaketer.

Welche Destinationen stellt die Sendung vor? Radioreise lebt von den Aufnahmen vor Ort. Nahezu alle O-Töne werden im jeweiligen Land aufgezeichnet. Die Themenpalette reicht von Vancouver bis Moskau, von Mauritius bis zum Nordkap und von Teneriffa bis nach Australien. Radioreise stellt ferne und nahe Länder. Wir besuchen einzigartige Städte, unvergleichliche Hotels, besondere Events und wir treffen Menschen, die eine besondere Geschichte zu erleben haben.

Wie klingt die Radioreise? Durch die sonore Stimme von Alexander Tauscher hängt der Hörer förmlich an seinen Lippen....Seine natürliche, freundliche Sprechweise erzeugt das angenehme Plaudern, bei dem der Hörer an seinen Reiseerlebnissen teilhaben kan. Die eingespielten Aufnahmen der Recherchen vor Ort lockern auf, überraschen oft und erzeugen das Authentische.Vor allem: Wir lassen die Menschen aussprechen, bei uns können Interviews gern auch vier bis fünf Minuten dauern.


Was sind die Highlights der bisherigen Sendungen? Jede Sendung ist ein Highlight. Folgen Sie uns zum Beispiel auf eine kulinarische Reise nach Mauritius. Entdecken Sie mit uns Rodrigues, die unbekannte Insel im Indischen Ozean ! Begleiten Sie uns durch das heilige Land, durch Israel und Palästina. Steigen Sie mit in den Zug durch die Rocky Mountains! Sind Sie schon mal durch das Wasser und den Sumpf der Aligatoren in Florida gewandert? Mit uns schon! Spannend sind immer die Menschen, die wir vorstellen. Zum Beispiel die Insulaner in Macao oder auf der Insel Prangli vor Küste von Estland, die Hundeschlittenführerin im finnischen Karelien oder den Bartweltmeister aus Österreich. Bewegend sind auch unsere Sendungen aus Vietnam und Kambodscha, aus Kenia und Sansibar. Radioreise blickt auch hinter die Kulissen: Wir sprechen mit einer investigativen Journalistin in Russland und laufen entlang des Todesstreifens an der Berliner Mauer. - Aber natürlich genießen wir in erster Linie den Urlaub ob in einem Deluxe-Hotel in Dubai oder auf einer zünftigen Alm in den österreichischen Alpen. Wir liegen an den schönsten Stränden der Welt, auf den Seychellen. Reisen geht durch den Magen: Wir testen Sterne-Restaurants in Monaco oder Kitzbühel, wir treffen Spitzenköche auf dem kulinarischen Jacobsweg und kosten die Straßenküche des Nahen Ostens. Von Australien bis Amerika, von Afrika bis Asien , quer durch Europa und oft ganz in der Nähe: Die Radioreise entdeckt die Welt mit den Ohren! 

Fazit:
Radioreise ist ein im deutschen Hörfunkmarkt einmaliges Format. In einer ungewöhnlichen Wortlänge und gleichzeitig kurzweiliger Präsentation bietet es den oft gesuchten guten Content. Radiosender schärfe mit unserem hochwertigen Content ihr journalistisches Profil, sie können damit ihren Gesamtwortanteil erhöhen und Geld für GEMA-Gebühren sparen. Nicht zuletzt eröffnet es den Sendern die Möglichkeit, die Radioreise durch einen Sponsor präsentieren zu lassen und damit neue Einnahmen zu generieren.