ATLANTIS - Auferstanden auf der riesigen Palme in Dubai

ATLANTIS - Auferstanden auf der riesigen Palme in Dubai

Bild: Pixabay

In dieser Radioreise nimmt Sie Alexander Tauscher mit auf eine Reise nach Atlantis. Zunächst finden wir ein fast versunkees Inselreich im Indischen Ozean, dann das auferstande Atlantis in Dubai.

Podcast anhören:
 

Podcast herunterladen.




Diese Sendung bewegt sich in einer Welt der Superlative, das mit Geld kaum zu fassen ist. Die Planung und der Bau dieses Wahrzeichens von Dubai werden von den Investoren auf knapp zwei Milliarden Euro beziffert. Allein die Eröffnungsfeier im November 2008 war rekordverdächtig. Die Party mit 2.000 Gästen soll rund 28 Millionen Dollar gekostet haben. Höhepunkt war damals ein riesiges Feuerwerk über 15 Minuten hoch über der ganzen Palmen-Insel. Das war angeblich das größte Einzelfeuerwerk aller Zeiten.


Damals gab Kylie Minogue hier im Atlantis ein Konzert. Superstars wie David Beckham kamen zur Party. An diese gigantische Party erinnert sich der Restaurant-Manager des Hotels Sascha Triemer in unserem Radioreise-Interview.


Das Atlantis Dubai ist eines der Megahotels von Sol Kerzner. Er ließ mit Atlantis eine eigene Stadt errichten, mit 23 Restaurants, Geschäften, Erlebniswelten. Darüber reden wir in der Sendung mit der PR-Chefin des Hauses, Andrea Krenn. Wir sprechen über das Hotel, dass eine Mischung aus Palast und Mall ist.


Wir stellen die großen Freizeitangebote des Atlantis vor. Dazu zählen zum Beispiel Helikopter-Rundflüge über Dubai und natürlich der große Wasserpark Aquaventure. Hier stürzen sich mutige in der Wasserrutsche durch das Haifisch-Becken...




Wer das Besondere sucht, schwimmt mit Delphinen in der Dolphinbay oder schaut den Meerestieren bei der Fütterung zu.


In der Radioreise laufen wir durch dieses riesige Hotel, dass an vielen Stellen wie eine große Mall erscheint. Wir sprechen über die Luxus-Suiten und die Promis, die man ab und zu auch im Atlantis treffen kann. Natürlich bleibt der Großteil der prominenten Gäste unter sich. Privatsphäre wird groß geschrieben.


In der Radioreise geht die Liebe immer durch den Magen. Daher testen wir einen kleinen Teil des großen kulinarischen Angebots im Atlantis. Wir erfahren zum Beispiel, dass das Atlantis in Australien eine eigene Rinderherde besetzt. Das leckere Fleisch kosten wir im Seafire. Im libanesischen Restaurant lassen wir uns vom Chefkoch Ali El Bourji seine Philosophie erklären.



Höhepunkt ist ganz sicher das feine Dinner vor dem Aquarium, im Ossiano. Hummer, Muscheln und Austern - immer wie ein Kunstwerk auf dem Teller.

Beim Gänge-Menü schauen Sie den Fischen zu...



Liebespaare können sich mit einem besonderen Gruß überraschen lassen....


Wer sich hier vor dem Aquarium die ewige Treue schwört, der tut das mit den Fischen und dem Taucher als Zeuge....


Auch bei den Coctails hält das Haus einige Überraschungen bereit. Über dem Glas eine Schale aus Eis, darin Kavier.


Auf den klassischen Stadtrundgang in Dubai verzichten wir diesmal. Den bieten unsere Podcasts. So besuchen wir in der Sendung "Luxury Dubai" zum Beispiel die Schwester von Atlantis, das "One and Only" auf der Palme.




Auch von hier leuchtet es - das Atlantis Dubai auf der Palme.


Den Podcast dazu können Sie hier anhören:

Podcast anhören:
 

Podcast herunterladen.


In der Sendung "Dubai" erleben wir all die Aktiv-Angebote der Emirate, wie zum Beispiel eine Jeep-Safari in der Wüste. Und natürlich besuchen wir das höchste Haus der Welt in Dubai....



Es wird ganz sicher nicht unser letzter Besuch in diesem Emirat der Rekorde sein. Denn der Traum von Atlantis lebt weiter...


Auf ein Wiedersehen in Dubai!

Teilen auf Google Plus